Was mich gerade bewegt .. ich schreibe gerade sehr viel

Es ist schon einige Zeit her, wo ich einen Beitrag geschrieben habe. Ich denke die aktuelle Situation ist genau das richtige dazu … um einfach zu schreiben …

Die Emotionen gehen in einem hoch und es ist ein ständiges auf und ab.

Wer von uns ist gerade in seiner Mitte und kann es auch bleiben ….

Wo ist der Innere Frieden hin? Wo ist die Freiheit?
In dieser Zeit wird man auf vielen Ebenen eingeschränkt, aber der Geist ist frei und der Verstand dreht sich im Kreis.

Es reicht jetzt.

Wir holen uns unseren Inneren Frieden retour. Was bringt es schon am Rad zu drehen und unnötig Energie verpuffen zu lassen?

Es geht auch um unsere Freiheit, dies machen zu können was möglich ist.

Und durch diesen Inneren Frieden wieder zu mehr Glück zu gelangen – Das Glück in uns und nichts anderes.

CPO, 17. Nov 2020

Was brauchen wir um glücklich zu sein?
Die richtige Einstellung zu haben und positiv soll sie auch dazu noch sein.
Und den Fokus auch einlenken wo die Reise hingeht … – der nötige Weitblick um zu Wissen das es besser wird – besser als jetzt.

Um das Licht am Ende des Tunnels „Corona“ und der Warn damit ausgelöst wird, zu sehen.

Und dann noch positiv zu sein – ist ja wirklich eine Challenge mit Corona, mit sich selbst. und allem rund herum.

Warum ich das alles schreibe ist klar – es erleichtert und macht den Kopf freier und stellt wieder das Gleichgewicht in sich her 🙂

Die Zeit ist wirklich sehr herausfordernd aber sie bringt einen weiter – zu sich selbst zu finden, mit sich selbst zu beschäftigen und mehr über sich zu erfahren.

Um herauszufinden wo es noch Zwickt oder Zwackt …

Dankt für die vielen inneren Wunden die sich jetzt zeigen und nur darauf warten geheilt zu werden. Da denk ich dann nur mehr an das Lied “ Zwickts mi, i glaub, i tram. Des derf ned woah sein, wo samma daham …“

Für mich persönlich ist das Schreiben im Moment sehr wichtig – Alles von der Seele zu schreiben und danke an meine Freund, welche mich hier inspirieren, dies zu machen.

Also schreibt euch was euch am Herzen liegt oder wo euch der Schuh drückt. Es befreit so sehr und gibt einen die Ruhe zurück, die viele gerade nicht so haben. Es wird alles besser – glaubt mir.

In dem Sinne xund bleiben und durchhalten, wenn es auch machmal etwas Geduld verlangt.

#Sei EinfachDu #JustBeYou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.