Happy New Year 2020

Das Jahr ist noch recht jung … und ich möchte allen danke, die mir vertrauen und ich schon mit ihnen einen Teil ihres Weges „Zu Sich Selbst“ begleiten durfte.

Mögen es nur kleine Schritte sein, die DU gehst …
es geht doch VORAN.

Ich freue mich auf das neue Jahr …
Was es wohl bringen wird? …

Auf jeden Fall viele neue Herausfordungen, welche uns wachsen lassen. Nimm sie an … es ist deine Chance deine Hüllen fallen zu lassen.

Sei mutig für neues … es ist Zeit …
mach was du schon immer machen wolltest.

Lebe deine Träume und wach auf!

Lass dich nicht länge aufhalten – von Blockade, Widerständen, Hindernissen und Glaubenssätzen

Sei Einfach Du
Justbeyou.cc

Überreichung der Dienstleister-Vignette 2020 im Rahmen der Abschluss-Veranstaltung

Die Wirtschaftskammer Niederösterreich-Dienstleister feierten im Casino Baden

70 Unternehmen wurden mit der begehrten „Weiterbildungsvignette“ ausgezeichnet.

Unter Anwesenheit von 400 Personen wurden rund 70 Unternehmen von Wirtschaftskammer Niederösterreich-Präsidentin Sonja Zwazl, Spartenobmann Handwerk Wolfgang Ecker und Fachgruppenobfrau Birgit Streibel im vorweihnachtlich festlichen Rahmen des Casino Badens geehrt bzw. ausgezeichnet. Wer im vergangenen Jahr mehr als drei Weiterbildungskurse besuchte, erhielt die begehrte „Weiterbildungsvignette“ unter dem Motto: „Renaissance der Werte“.

Die Wirtschaftskammer Niederösterreich-Dienstleister feierten im Casino Baden

leadersnet.TV,  Fortbildung,  Biz-Talks | 05.12.2019

Weitere Fotos der Veranstaltung: Weihnachtsfeier Persönliche Dienstleister

6-tägige Craniosacral Grundausbildung in Gänserndorf

Craniosacrale Balance

In der Craniosacralen Balance, die in ihrer Entwicklung auf den Arzt und Osteopathen J. E. Upledger zurückgeht, ertastet der Anwender/ die Anwenderin mit sanft aufgelegten Händen die Bewegungen des Craniosacralen Rhythmus an verschiedenen Stellen des Körpers, und unterstützt durch bestimmte Techniken und seine innere Einstellung, das System darin, den jetzt gerade passenden Ausgleich zu finden.

Inhalt der 6-tägigen Craniosascral Grundausbildung:

  • Geschichte
  • Anatomie des Körpers und Funktionsweise des Caniosacralen Systems
  • Grifftechniken an Körper und Schädel
  • Die Anwendung (Techniken, Ablauf, innere Einstellung, äußere Voraussetzungen, …)
  • Zugang zur eigenen Intuition finden und deren Möglichkeiten in der craniosacralen Arbeit erfahren
  • Selbsterfahrung, und viel praktisches Üben …

Kurskosten:

€ 560,- für das ganze Seminar
(davon € 90,- Anzahlung)

Der Kurs schließt mit einem Zertifikat ab.
Ausführliche Kursunterlagen sind in den Kurskosten enthalten.

Kleingruppen mit maximal 10 Personen.

Die Craniosacral Grundausbildung findet an 3 Wochenenden statt.

Termine sind:

  1. Teil:
    Sa. 21. und So. 22.09.2019
    jeweils 9 – ca. 17 Uhr
  2. Teil:
    Sa. 26. und So. 27.10.2019
  3. Teil:
    Sa. 23. und So. 24.11.2019

Zwischen den Kursblöcken haben die TeilnehmerInnen die Aufgabe,
das Erlernte zu erproben und zu vertiefen, um auf den Erfahrungen weiter aufbauen zu können.

Bei Interesse schicken Sie bitte eine E-Mail an craniosacral.ausbildung@gmx.at oder
kontaktieren mich telefonisch unter 0680 20 77 318.

Susanna Kohlweiß-Czerny | Praxis Freiraum | Wiener Straße 5a | 2230 Gänserndorf |
www.craniosacral.wien

Trage deine Botschaft raus in die Welt

Danke für diesen wunderschönen Tag.

Heute durfte ich mit zwei ganz lieben Menschen sprechen und sie begeistern.

Ich konnte Ihnen von meinen Ideen erzählen, sie hörten mir zu, was ich erlebt habe, staunten über die Erfahrungen und Erlebnisse, die ich in den letzten Monaten hatte und was ich daraus gelernt habe.

Es war für mich ein Zeichen um weiter zu machen, und dass ich auf meinem Weg bin.

Ich möchte euch nur kurz mit diesem Ereignis sagen, bitte „Tragt eure Botschaft raus in die Welt!“.

Es wird immer Menschen geben, die euch nicht verstehen wollen und die Menschen, die euch zuhören, geben euch die Kraft und Stärke weiter zu machen.

Das Leben besteht für mich aus Lernen und das Gelernte weiter zu geben, damit andere aus meinen Erfahrungen und Erlebnissen ihre Essenz herausnehme können.

Was hast du mit dieser Erfahrung oder diesem Erlebnis erreicht, bzw. was hat es mit dir gemacht?

Die Botschaft am Finden zu sich Selbst ist eines der gößen Wunder deines Lebens.
Und das Arbeiten an sich selbst – ein lebenslanger Prozess.

Die Welt ist eine Spielwiese und wir sind die Spieler; können uns hier weiter entwickeln und aus uns rausgehen.

Trau dich und sei mutig – begeistere andere mit deiner Arbeit und mit deinem Sein.

Z.B. habe  ich heute verstanden was der Unterschied von Charakter und Persönlichkeit ist.

Der Charakter wird durch die Gesellschaft geprägt und die Persönlichkeit ist das wahre Selbst – ohne Maske, ohne Verstellen – Einfach DU.

Und diese Erkenntnis habe ich mit den zwei lieben Menschen geteilt und sie hörten zu und hörten zu.

Ich kann das gar nicht oft genug schreiben – „Trag deine Botschaft raus in die Welt!“

Just Be You – Sei Einfach Du!

Wie beginnst du deinen Tag?

Wie beginnst du deinen Tag

Viele Menschen stehen morgens auf und sind schlecht drauf.
Man kennt sie als Morgen-Muffel.

Aber warum eigentlich?
Frag dich selbst!

Ist nicht jeder Tag ein Geschenk, auch wenn der vorige vielleicht nicht so gut war. Heute hast du die Chance es besser zu machen. Wir halten uns oft zu sehr an alten Emotionen fest, da sie uns Sicherheit geben.

Sei einfach mal Dankbar und genieße das Leben in vollen Zügen.

Was kannst du heute anders machen?
Was sind deine Ziele?
Hast du überhaupt Ziele?
Bist du glücklich mit dir?
Was fehlt dir und wie kannst du es wieder auffüllen?
Was hindert dich daran oder was blockiert dich?

Ich weiß es sind doch ein paar Fragen. Es lohnt sich und zwar für dich!
Beantworte die Fragen selbständig und nur für dich.

So kannst du eine Situation im Leben erfassen und reflektieren.

Du willst ja weiterkommen, weiter zu dir SELBST und deine Persönlichkeit entwickeln.

Sei Einfach Du – Just Be You

Lebe im Hier und Jetzt

Die meisten von uns schaffen es nicht der Vergangenheit den Rücken zu kehren und halten sich an ihr fest oder trauern ihr noch nach.

Dies sind alles nur Verhaltensmuster und bringen dich nicht weiter.

Die andere Seite zeigt dir, die Angst vor der Zukunft … das Ungewisse. Viele verkriechen sich im Schneckenhaus und wagen nicht, aus sich heraus zu gehen.

Der Weg ist es – Vertrauensvoll in die Zukunft zu gehen und das Vergangene in Liebe los zu lassen.

Sei einfach im Hier und Jetzt, denn das ist genau, was zählt.

Der Augenblick ist der Moment zwischen zu früh und zu spät.

Genau hier findest du die Glückseligkeit  – den Moment des Seins.

Just Be Happy in the Moment – Just BeYou

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren